News Archiv

19. November 2015

DHBW Student auf kultureller Entdeckungsreise in China



Jochen Hamburger studiert an der Dualen Hochschule Friedrichshafen Wirtschaftsingenieurwesen in Kooperation mit Hectronic. Im Rahmen dieses Studiums absolviert Jochen derzeit ein Praxissemester in der modernsten und reichsten Millionenstadt Chinas, in Shanghai. Hectronic legt sehr viel Wert auf die Ausbildung junger Fachkräfte und unterstützt Auslandserfahrungen, welche zur Entwicklung und Stärkung der eigenen Persönlichkeit beitragen, gerne jederzeit. Während seines insgesamt vier monatigen Aufenthalts verbringt Jochen eine eindrucksvolle Zeit, in welcher er die Arbeits- und Lebensweise, sowie die Kultur der Chinesen kennen lernen darf.

 

„Die Uhren in Shanghai ticken schneller“, so Jochen Hamburger. Shanghai sei eine pulsierende Metropole, die sich unglaublich schnell verändere. Nahezu täglich sammle er neue Erfahrungen. „In unserer Freizeit erkunden wir die verschiedenen Provinzen Shanghais. Dabei erleben wir China als unglaublich gastfreundliches und facettenreiches Land“, sagt Jochen begeistert. Weiter ergänzt er: „Ich freue mich sehr diese einmalige Chance bekommen zu haben und möchte insbesondere der Firma Hectronic nochmals ein großes Dankeschön aussprechen.“